Freitag 07.02.20 | Lisandro Baum

Der Arrangeur, Komponist und Pianist Lisandro Baum ist eine der führenden Persönlichkeiten der zeitgenössischen argentinischen Popmusik. Auf der Grundlage der argentinischen Musik fördert Baums Klangsprache, eine Mischung aus Folk, Tango, Jazz und europäischem Impressionismus, die Musik als eine grenzenlose, mehrdimensionale Brücke, die alle Menschen verbindet.

Baum wurde 1984 in La Plata, Buenos Aires, geboren. Mit sechs Jahren begann er sein Musikstudium an einer Musikschule in der Nachbarschaft. Mit zehn Jahren schrieb er sich am Provinzialkonservatorium von La Plata ein und spezialisierte sich auf klassisches Klavier. Nach seinem Abschluss studierte er argentinische Klaviermusik bei der renommierten Pianistin und Komponistin Hilda Herrera. Er studierte auch Tango beim Emilio Balcarce Orchestra.

Nach oben
ebene 3 mieten

ebene 3 mieten

Unsere Räumlichkeiten können an veranstaltungsfreien Tagen für Ihre Tagung, Feier usw. angemietet werden.

weiterlesen
« Dezember 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31