Dienstag 03.05.16 | Koki Film - Hello I am David! Eine Reise mit David Helfgott

D 2015, 100’, FSK: 0
R/B: Cosima Lange
Mit David & Gillian Helfgott, Nils Ruben, Matthias Foremny u.a.

Nicht erst seit der Oscar-prämierte Film „Shine – Der Weg ins Licht“ seine Geschichte erzählte, ist David Helfgott als einzigartige Künstlerpersönlichkeit weltberühmt. Cosima Lange ist ein berührender Film über den Ausnahme-Pianisten gelungen, dessen Wunderkind-Karriere nach einem Nervenzusammenbruch zu Ende schien. Wir erleben David Helfgott in all seiner ansteckenden Emotionalität und Impulsivität – und vor allem in seiner Musik. Eine berührende Liebeserklärung an die Musik und das Leben!
Regisseurin Cosima Lange begleitet David Helfgott auf seiner Konzertreise mit den Stuttgarter Symphonikern durch Europa und lässt uns teilhaben an seinem faszinierenden Universum. Helfgott spielt stets, was er fühlt, er spricht aus, was er denkt, er berührt die Menschen – im wahrsten Sinne des Wortes. Ein Kaleidoskop seiner Persönlichkeit entsteht: Pur und unmittelbar im Spiel und im Sein.
„Das Portrait eines glücklichen Menschen in einem der schönsten Musikfilme seit langem!“, SWR2

Nach oben

Suche