Samstag 30.04.16 | Mareeya & Band

„I’ll turn all my energy into productivity“ singt Mareeya und verspricht damit nicht zuviel: Auf einem Boden aus teils groovigen Beats, teils sanften Melodien reifen ihre Entwürfe im Zusammenspiel mit den Instrumentalisten unaufhaltsam zu großen Songs heran.

Wohlig-warme bis luftig-wippende Klänge schlängeln sich zwischen Soul, R’n’B, Pop und Jazz auf neuen Wegen durch vertrautes Terrain. Die Stimme schließlich – mal rau, mal kämpferisch, mal versöhnlich – nimmt den Hörer mit deutschen, englischen sowie französischen Texten mit auf eine bittersüße Reise durch die Gedanken- und Gefühlswelt der Sängerin.

Im Gepäck hat Mareeya ihre im Februar erschienene neue EP "Montreal Night Shifts", die im letzten Jahr in deutsch-kanadischer Koproduktion entstanden ist.

Nach oben

Suche