Freitag 25.09.15 | Nice Brazil

Mit Ihrem neuen „Acoustic-Project“ präsentiert die Sängerin Nice Brazil mit dem New Yorker Pianist Ricardo Fiuza und dem Schweizer Bassist Stephan Kurmann eigene Kompositionen, Bossa-Nova, Brazil Jazz & Co.
Die Sängerin Nice Brazil kommt aus Sao Paulo. Brazil-Jazz - vom eingängigen Bossa Nova über weltbekannte Jazz- und Latin-Stücke bis zu Samba und Musica Popular Brasileira - ist ihre Leidenschaft. Sie gehört zur neuen Garde der europäischen Vertreterinnen brasilianischer Musik. Geboren und aufgewachsen in Brasilien, lebt sie seit Anfang der 90er Jahre in Deutschland und hat inzwischen an verschiedenen musikalischen Projekten und Festivals mitgewirkt.


Presse:
„…mit einer ausgesprochen gut ausgebildeten Stimme, die selbst
schwierigste Harmoniefolgen exzellent meistert. Ihre Leidenschaft für die
brasilianische Musik, die sie mit sehr viel Gefühl und Ausdruck interpretiert, überträgt sich direkt auf die Zuhörer. „
(Mindener Tageblatt)


„…Wunderbar ! „ (Filó Machado)


Festivals u.a.:
Festival da Jazz in St. Moritz - CH
Burghausen Jazzwoche
Festival Viva Afro Brasil in Tübingen
Jazz Festival in Villingen Schwenningen
Tollwood Festival in München


Besetzung:
Nice Brazil - voice
Ricardo Fiuza – piano
Stephan Kurmann – ac.-bass

Nach oben

Suche