Dienstag 03.02.15 | Koki Film - Das grüne Zimmer (La Chambre Verte)

In einer französischen Kleinstadt Ende der 20er Jahre richtet sich Julien Davenne in tiefer Trauer ein Zimmer mit Erinnerungsstücken an seine Frau ein, die schon in jungen Jahren aus dem Leben geschieden ist. Er zieht sich immer weiter zurück und lebt beinahe nur noch für das Gedenken an July und an seine Freunde, die im Ersten Weltkrieg gefallen sind.
Doch in Cécilia, einer Mitarbeiterin eines Auktionshauses, findet Davenne schließlich wieder eine Gefährtin, die seine Leidenschaft für Erinnerungsstücke und seine Obsession für die Verstorbenen teilt. Zusammen wollen sie eine alte Kapelle restaurieren, um sie als Stätte der Verehrung für seine und Cécilias Toten einzurichten. Plötzlich macht Davenne eine niederschmetternde Entdeckung – die von Cécilia betrauerte Person war ein alter Feind Juliens...
Ein selten gesehener Klassiker des französischen Meisterregisseurs, der hier selbst die Hauptrolle spielt.

Nach oben

Suche