Donnerstag 11.12.14 | Jubiläumskonzert - 10 Jahre ebene 3 - Sedaa Empfehlung

Beginn: 20.30 Uhr

Die Weltmusikgruppe "Sedaa" bestehet aus drei mongolischen und einem iranischen Musiker. Sie spielen traditionelle Instrumente wie das mongolische Nationalinstrument "Pferdekopfgeige", und verwenden alte Gesangstechniken nomadischer Vorfahren wie der Unterton und Kehlgesang. Dabei geht es um eine Fusion traditioneller  Musikelemente mit Einflüssen aus dem pop/Rock und dem klassichen.

Neben Konzerte gibt die Gruppe auch Workshops für Tiefton, Oberton, Kehlgesang und Trommeln mit dem Schwerpunkt orientalische Rhythmen.

Musik und weitere Infos gibt es unter: www.sedaamusic.com

Konzertmitschnitte:
http://www.youtube.com/watch?v=yruzSoaUDoo
http://www.youtube.com/watch?v=RQMKRF8GTU4
http://www.youtube.com/watch?v=3FDF0YPsQ3w

Sedaa mit Gastmusikern:
www.youtube.com/watch?v=mKu1DFSBcus&feature=related
 
Referenzen:

Gewinner des Bundeswettbewerbs "Creole" in Rudolstadt 2013/14
Gewinner des Musikwettbewerbs "Creole Nord" 2013/14
Nominiert für den "22.Folkfrühling" in Plauen 2013
Oberschwäbische Kleinkunstpreis "Kupferle" 2012

Kolumbien - Festival de Musica Sacra
Holland - Amersfoort - Global Village festival
Polen - Gdansk - International Mozart Festival
Finnland - Haapavesi Folkfestival
Ukraine - Arte pole Festival

Letzte Änderung amDienstag, 09 Dezember 2014 11:27
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Nach oben

Suche