April

Mittwoch 11.04.18 | Philip Bölter (Voice Of Germany)

Beginn: 20.30 Uhr

Philip Bölter ist "der mit dem Wuschelkopf", "der mit der Gitarre", "der, der heute hier und morgen dort ist". "Nie vorhersehbar, fast schon perkussiv schlägt er in die Saiten und entwickelt eine unglaubliche Dynamik, so dicht, so variabel und mit unglaublich einfallsreichen Variationen unterläuft er charmant alle Erwartungshaltungen in seinem Spiel und findet in seinen Interpretationen permanent neue Varianten. Alles wirkt mühelos und kommt von Herzen. Es dauert immer nur wenige Takte, bis dieser leidenschaftliche Musiker mit seinem natürlichen Auftreten und einer einzigartigen Mischung aus Charme, Esprit und Können die Zuhörer auf seine Seite gezogen hat.“

weiterlesen ...

Freitag 13.04.18 | Improtheater "Ohne Gewähr"

Beginn: 20.30 Uhr | Eintritt: 12.-€ / ermäßigt 10.-€

 
Improshow mit dem Improvisationstheater Ohne Gewähr.

Wie aufregend, rührend und witzig kann Theater sein? Und vor allem: wie spontan? Wenn es sich um Improvisationstheater handelt, dann kann die Antwort nur lauten: Ziemlich!
Gespielt und gesungen werden Szenen nach den Vorgaben der Zuschauer. Wir setzten diese ohne
weiterlesen ...

Sonntag 15.04.18 | KLE2GO

Beginn: 20 Uhr

Das Trio KLE2GO – eine mutige und außergewöhnliche Zusammenarbeit dreier russischen Musikern, die über viel Individualität und höchste Professionalität
verfügen. Wir verfolgen die artigen Traditionen, inspirierte durch die Volkmusik, genauso wie Strawinsky und Mussorgsky in ihrer Zeit.
Es genügt die Vielfalt der benutzten Instrumente aufzuzählen, damit klar wird: Ee erwartet Sie ein Konzert aus der Reihe unvergesslicher Impressionen.

weiterlesen ...

Donnerstag 19.04.18 | Vortrag "Chinas Aufstieg - Bedrohung oder Chance?"

Beginn: 20 Uhr

 
Vortrag von Dr. Wolfram Adolphi, Berlin
 
Chinas Aufstieg ist deshalb so gewaltig, weil zuvor der Abstieg so gewaltig war. Von Anfang des 19. Jh. bis Mitte der 1930er Jahre sank die einstige Weltmacht China zum Spielball der imperialistischen Welt herab. Mit der Gründung der Volksrepublik 1949, der ein langjähriger, von der KPCh geführter Kampf gegen den Aggressor Japan vorausgegangen war, begann die Umkehrung dieser Entwicklung. Seither ringt das Land - das bevölkerungsreichste der Erde - um die Wiedergewinnung seines normalen Platzes in der Welt. ...
weiterlesen ...

Mittwoch 18.04.18 | Rock & Blues Session

Beginn: 20.30 Uhr | Eintritt: frei

 
Jeden 3. Mittwoch im Monat lädt die Ebene 3 ab 20.30 Uhr zu einer Bluessession, unter Leitung von Sänger und Bluesharpspieler Bernd Schwarz, ein. Erwartet werden darf authentischer, traditioneller und moderner Blues im Stil der alten Meister.
weiterlesen ...

Freitag 20.04.18 | Combination Big Band

Beginn: 20.30 Uhr

Die Geschichte der Combination Big Band aus Leingarten begann an einem Sommerabend des Jahres 1995. Damals wagte eine "Kombination" aus fünf Musikerinnen und Musikern aus verschiedenen Posaunenchören und Musikvereinen die ersten Gehversuche im Big-Band-Jazz. Im Laufe der letzten 22 Jahre wirkten viele ganz unterschiedliche Instrumentalisten und Sänger in der Big Band mit. Aktuell bilden um die zwanzig Hobby- und auch Profimusiker den harten Kern der Band. Sie stammen aus der Region des Heilbronner Unterlands, spielen dort auch in verschiedenen klassischen, kirchen- oder popmusikalischen Formationen und sind dabei teilweise international tätig.

In den letzten Jahren wurden kontinuierlich Workshops und Konzerte mit namhaften Dozenten wie Ack van Rooyen, Klaus Graf, Sepp Herzog, Andi Maile, Jochen Pöhlert, Rick von Bracken, "Obi" Jenne, Alexander Wolpert, Thomas Siffling, Ralph „Mosch“ Himmler, Jörg Linke, Werner Blaut, Anton Jillich, Steffen Dix, Ralf Denninger, Markus Bodenseh, Jürgen Bothner, Bernd Maurer, Domingos Vasques und Frederic Rabold durchgeführt.

Mittlerweile hat die Big Band auch fünf CDs „Birdland“, „Nice-n-easy“, „Swingin Christmas“, „15“ und "twenty" produziert.

weiterlesen ...

Samstag 21.04.18 | Complete Clapton

Beginn: 20.30 Uhr

Zum 70.Geburtstag des Ausnahmegitarristen Eric Clapton hat sich die Tribute Band "Complete Clapton" formiert. Das Premierenkonzert der achtköpfigen Band, am Samstag im Club Ebene 3 beinhaltet Stücke aus allen Bandetappen Eric Claptons.
Die Band ist klassisch ,wie im Original bei Livekonzerten groß besetzt.
Zwei Gitarren, Leadgesang, Backgroundgesang, Bass, Schlagzeug, Piano und Hammondorgel bilden diese neue Band.

weiterlesen ...

Mittwoch 25.04.18 | Heigh Chief

Beginn: 20.30 Uhr | Eintritt: frei

 
Sie haben sich bereits auf dem norwegischen und europäischen Mark einen Namen als starke Live - Band mit originellen Songs gemacht, die mit Energie und High-End-Musikalität gespielt werden. Die Songs umfassen mehr als ein Genre - gemeinsam ist ihnen die Faszination der Band und Inspiration von Rock, Blues, Jazz und Americana.
Mit einer herausragenden Leistung bei ihrem erstem Festival-Gig in Deutschland wurde die Band gebeten im Jahr 2015 eine Radiosendung im Deutschlandfunk zu machen. Dies hat dazu geführt, dass die Band seitdem zweimal im Jahr durch Deutschland tourt.
Mit zwei von der Kritik gefeierten Alben im Gepäck und einem dritten auf dem Weg dorthin sieht die Zukunft 2018 rosig aus, die HEIGH CHIEF gerade am meisten beschäftigen wird.
weiterlesen ...

Freitag 27.04.18 | Gauwahnen Kabarett - "Oben bleiben"

Beginn: 20 Uhr

Oben bleiben!
Das neue Programm der GAUwahnen

Windige Politiker, findige Funktionäre und skrupellose Lobbyisten haben längst die von S21-Gegnern kreierte Parole „Oben bleiben!“ für sich und ihre Zwecke vereinnahmt. Die GAUwahnen sind ihnen auf der Spur und entlarven mit Witz und Satire ihre Strategie. Das Kabarett zeigt skurrile Machenschaften: Der Ministerpräsident sucht zusammen mit dem Daimler-Boss einen Ausweg aus der Diesel-Krise. Deutsche Mädchen, die Machos und Despoten lieben, warten sehnsüchtig auf Schiffe, die gefährliche Ladungen nach Neckarwestheim transportieren. Zwerge schuften im Heilbronner Salzbergwerk unter Tage für die Bundesgartenschau. Und anrüchige Agenten betreiben dubiose Geschäfte, damit ihr Fußball-Verein oben bleibt.

weiterlesen ...

Samstag 28.04.18 | The Blacks

Beginn: 20 Uhr

„The Blacks“ sind eine gestandene Hohenloher Rock-Band mit Kultstatus, denn alle vier Musiker sind seit Jahren musikalisch erfolgreich unterwegs. Die Hohenloher Zeitung titelte im September 2012: „Überflieger und Anwälte“ und umschrieb das Wirken mit den Worten „Anwälte melodischer Rockraritäten“ und „Überfliegersound“ (siehe www.theblacks-realrock.de).
 
Die Band steht für erdigen Folk-Rock-Sound mit Wiedererkennungsfaktor und präsentiert vorwiegend Songs für „Feinschmecker“ der Rockmusik. Also Songs „aus der zweiten Reihe“, die zwar jeder kennt aber selten Live zur hören bekommt.

weiterlesen ...

Suche

« April 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30