Sonntag 26.10.14 | Weißdorn

Weißdorn ist eine sechsköpfige Band aus dem Heilbronner Raum. Ihre Konzerte sind eine musikalische Entführung in die geheimnisvolle Welt der alten Kelten. Neben mitreissenden Jigs und Reels aus Irland und Schottland streut die Gruppe auch Stücke aus anderen Siedlungsgebieten der Kelten ein, wie z.B. der Bretagne , Wales oder Galizien.

Auch sind getragene Stücke wie Airs und Waltzes im Programm, bei denen einem unwillkürlich das schottische Hochland oder die Irische Steilküste in den Sinn kommen – musikalische Liebeserkärungen an die Natur. Aber was wäre Celtic Folk ohne Gesang? In den selbst arrangierten Liedern werden sowohl traurige als auch erheiternde Geschichten über Land und Leute erzählt. Als eine Band mit langer Bühnenpräsens hat sie sich eine treue Fangemeinde im Raum Heilbronn erspielt. Das beachtliche Instrumentarium beinhaltet u.a. Geige, Gitarre, Akkordeon, Querflöte, Baß, Mandoline, irische Bouzouki und Banjo.

Nach oben

Suche