Samstag 18.10.14 | Steve Cathedral Group

Eingängige Melodien treffen auf bunte Harmonien und straighte Rockgrooves auf verschachtelte Rhythmen, wobei stets die Komposition im Mittelpunkt steht. Dazu kommen die sanften, aber auch mal lauten Töne eines Streichquartetts, die mal dezent im Hintergrund spielen, aber auch solistisch im Mittelpunkt stehen.

In den Stücken werden Geschichten erzählt. Von melancholisch-nachdenklich, zu leidenschaftlich-explosiv und fröhlich-gelassen. Sie bieten den Musikern die Grundlage für ihren eigenständigen und kompakten Bandsound und lassen viel Freiraum für Improvisation und Interaktion.

So entsteht Musik, die keine Angst vor Klischees hat, sich selbst keine Grenzen setzt und einen spannenden Konzertabend verspricht.

Line up:

  • Steffen Münster - Gitarre / Kompositionen
  • Felix Meyerle -Piano
  • François Saorine -E- Bass
  • Steffen Fritz - Schlagzeug
  • Maike Brüggemann - 1. Violine
  • Miriam Klüglich - 2.Violine
  • Yasin Gündisch - Viola
    Josefine Klein - Cello.
Nach oben

Suche