Dienstag 07.10.14 | Koki Film - Beltracchi – Die Kunst der Fälschung

Keine Galerie, kein Experte hatte Zweifel an ihrer Authentizität und Beltracchi wurde reich damit. Schließlich aber machte er einen Fehler, der alles auffliegen ließ. Beltracchi wusste die Schwächen eines schwerreichen Kunstmarktes als Fälscher perfekt für sich zu nutzen, und demonstriert sie nun, als Verurteilter, gut gelaunt dem Publikum: „Wenn Sie ein Bild für fünf Millionen Euro kaufen, dann reicht es scheinbar häufig aus, ein Polaroid davon zu verschicken. Wenn der Experte das Bild für echt erklärt, dann kommt es ins Werkverzeichnis.“

Nach oben

Suche