Freitag 26.09.14 | "Flotter Dreier" Singer/Songwriter-Konzert der etwas anderen Art.

Beginn: 20.30 Uhr
 
Singer-Songwriter-Abend mit herausragenden musikalischen Talenten aus der Heilbronner Region.

Nicolai Köppel, aus Buch und Film bekannter Geschichtenschreiber, “verliebt euch in ihn” ohne dass ihr es verhindern könnt.

Ben Sommerfeld, der sympathisch andere Informatiker, erwärmt eure Herzen mit Geschichten über Liebe, Essen und Sex.
„Informatiker sind nicht nur Stubenhocker und Geeks“ - das beweist Ben Sommerfeld. Vor ca. 10 Jahren begann er seine musikalische Karriere als Cover-Band-Sänger von “Friendly-Elf”. Zwischen 2005 und 2008 landete er mit “Leave”, “Summerwind” und “Insane” Hits in der holländischen und amerikanischen Club-Szene mit wochenlanger Positionierung in verschiedenen Dance-Charts. Seitdem entwickelt er seinen Stil stetig weiter und setzt heute in erster Linie auf handgemachte Gitarrenmusik. Seine Songs schreibt / produziert er selbst und auch in Kooperationen, z.B. mit dem regional bekannten Singer-Songwriter Stefan Dittrich. Er erzählt Geschichten über Liebe, Essen und das Weltgeschehen. Ben Sommerfeld ist einfach sympathisch anders.

Stefan Dittrich, der seine eigene Wurst mit Guitarre und Orgel auf der Bühne grillt, sorgt dafür, dass schlussendlich keine Dame trocken bleibt.
Stefan Dittrich singt Guitarre! Aber auch Orgel! Mit Vibrato! Erzählte Lieder und gesungene Geschichten für sie und ihn! Gassenhauer, wie „Schneckengrillwurst“, „All diese Dinge“ oder „Web-Depp“, aber auch völlig neue Lieder, wie „Der Kukka“ oder „Ich will kein Mann sein“ werden zu hören sein! Da kann der Weihnachtsmann wieder einpacken! Auch diesmal wird kein Görl trocken bleiben! Ahoi, Zwiebacksäge, komm vorbei! Das wird DEIN Abend!

Nach oben

Suche